Über 40x in der Region!
Wohnen im Alter

Im Alter sorgenfrei wohnen und leben

Viele Eigentümer haben ihr Leben lang hart gearbeitet, um im Alter mietfrei wohnen und in ihrem heimatlichen Umfeld bleiben zu können. Doch nicht immer spielt die Gesundheit bis ins hohe Alter mit. Auch die Abgaben, um die Immobilie zu bewirtschaften und den eigenen Lebensunterhalt zu bestreiten, können nicht immer gestemmt werden.

Genau für diesen Bedarf haben wir eine Kooperation mit der Stiftung Liebenau geschlossen. Als kirchlich-gemeinnütziges Unternehmen mit Angeboten in der Alten- und Behindertenhilfe, Gesundheitswesen, Bildungsbereich sowie in der Kinder- und Jugendhilfe ist die Stiftung seit mehr als zehn Jahren mit dem Produkt ZustifterRente im Immobilienmarkt aktiv.

Mehr finanzielle Freiheit im Alter

Mit der ZustifterRente der Stiftung Liebenau können Eigentümer, die beabsichtigen, ihre Immobilie weiter zu bewohnen, ihre Einkommenssituation im Alter verbessern. Gleichzeitig unterstützen sie die soziale Arbeit der Stiftung Liebenau und helfen so dabei, Gutes zu tun.

Vorteile für Sie

  • Zusätzlich laufende, monatliche Einkunft
  • Größere finanzielle Unabhängigkeit
  • Über Grundbuch abgesichertes, mietfreies Wohnrecht auf Lebenszeit
  • Notarielle Beurkundung
  • Übernahme aller Abschlusskosten durch die Stiftung Liebenau (z.B. Notar, Grunderwerbssteuer)

Berechnungsfaktoren für die ZustifterRente

  • Immobilienwert
  • Ihr Alter
  • Kapitalisierung des Wohnrechts
  • Risikoabschlag
  • Eventuelle Darlehensschulden
  • Sonstige Kosten, wie absehbare Instandhaltungen

Bedingungen für die ZustifterRente

  • Der jüngere Bewohner muss mind. 65 Jahre alt sein
  • Im Falle einer Belastung soll diese nicht mehr als 30 % des Immobilienwertes betragen


Durch die ZustifterRente erhält der Kunde das lebenslange, im Grundbuch eingetragene Wohnrecht in der Immobilie sowie eine laufende, monatliche Zahlung. Dabei eignet sich die ZustifterRente für Personen, die in ihrem gewohnten Lebensumfeld bleiben, aber ihren Grundbesitz zur eigenen Altersvorsorge schon heute nutzen möchten.

Auch für Menschen, die über Lebzeiten hinaus ihren Grundbesitz in die Hände einer gemeinnützigen Stiftung übergeben möchten, ist die ZustifterRente eine attraktive Option. Damit haben zum Beispiel auch Eigentümer ohne Erben im Ruhestand ein besseres Auskommen mit dem Einkommen. Zudem haben sie die Sicherheit, dass ihr mühsam erarbeitetes Vermögen auch dann noch einem guten Zweck dient, wenn sie selbst einmal nicht mehr leben.

Fragen Sie uns nach Details und Informationsmaterial über die ZustifterRente und machen Sie den ersten Schritt für ein sorgenfreies Wohnen im Alter.

Sie möchten Verkaufen?
modul-verkaufen.jpg
Gerne nehmen wir Ihre Suchkriterien auf und informieren Sie zukünftig vor der Veröffentlichung über neue Angebote.
Wüstenrot Immobilien Hamburg
Ohechaussee 10
22848 Norderstedt
Tel.: 040 / 771 8 502 - 30
Mobil:
Fax: 040 / 771 8 502 - 32
Kontaktformular
Einwilligung


Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte - Information nach Artikeln 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.wuestenrot-immobilien.de/Datenschutz.htm

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Schließen
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.